Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns: +49 8328 1020

Skifahren in
Balderschwang.

Sie haben Ihr Ziel erreicht: Willkommen im Skiparadies. Wahlweise auch Snowboard-Himmel, Langlauf-Eldorado, Rodel-Refugium oder einfach: BODEN Winter-Wonderland. Denn genau das ist es, was unsere Gäste an Balderschwang so lieben – die vielen wunderbaren Möglichkeiten sich auszutoben, in einem der schönsten, schneesichersten und familienfreundlichsten Skigebiete der Alpen. Und, dass sie im BODEN gleich schon mittendrin sind.

 

BODEN und Balderschwang, Winter und Sport:
Hier passt einfach alles perfekt zusammen.

Mittendrin im Balderschwanger Schnee-Paradies. Einfach Tür auf und ab – raus auf die Piste. Und mit Schwung zurück – rein in die warme Stube, zum Genießen und Entspannen.

Schlafen wie auf Wolken – mit kühlem Kopf, unserer feinen Bettwäsche und allem, was man sonst noch gerne hat. Von der Sauna bis zur Schlemmerküche, alles unter einem Dach.

Schneesicher, familienfreundlich
und voller Möglichkeitenfür jedes Level und jeden Geschmack. BODEN und Balderschwang präsentieren: Das perfekte Winter-Wunder. 

SKIGEBIET BODEN BALDERSCHWANG

Darauf fährt die ganze Familie ab.

Gut 36 km traumhafte Pisten im Balderschwanger Hochtal, Hochschelpen- und Riedberghorngebiet – in allen Schwierigkeitsgraden, direkt vor der Haustür. 40 km perfekt präparierte Loipen, in und um Balderschwang, plus weitere 36 km auf der einzigartigen Allgäuer-Latschenkiefer-Grenzland-Loipe nach Hittisau und ins Silbratsgfäll. Funpark, öffentlich Rennstrecke, Ski-Schule, Ski-Kindergarten, Ski-Verleih, die urigsten Hütten und Alpen des Allgäus – alles hier. Und wem das noch nicht reicht: mit der Allgäu-Walser-Karte und dem kostenlosen Skibus ganz einfach noch mehr entdecken.

In Balderschwang bleiben eigentlich kaum noch Fragen offen und noch weniger Wünsche. Einzig: Wann wäre denn Ihr nächster Winter-Wunschtermin?

VOM ANFÄNGER BIS ZUM SKI-PROFI

Balderschwang: Das Revier für Wintersport-Fans.

Eines ist so sicher, wie der Schnee in Balderschwang: Bei uns kommen alle auf ihre Bretter. Und auf ihre Kosten. Ob Einsteiger oder Experte, die meisten sogar vom Anfänger bis zum Profi – es sind schon viele nach Balderschwang gekommen, um das Skifahren zu lernen. Und danach: immer wieder.

Das Balderschwanger Hochtal – liebevoll auch „Bayrisch Sibirien“ genannt – ist einfach das Revier für Wintersportler und alle die es noch werden wollen. Ein Hoch auf dieses Hochgefühl.

Glückliche Wintersportler
über BODEN Balderschwang

Einst war ich mit der Klasse da und fanden es einfach klasse da. Jetzt komm ich einfach jedes Jahr. Wie wunderbar.

Peter

Besser geht es nicht. Morgens aus dem Bett, direkt auf die Ski und abends fast bis in die Sauna fahren.

Sascha

Kinder glücklich, Frau glücklich, ich glücklich. Unglücklich nur, dass selbst der schönste Urlaub mal zu Ende geht ;-)

Nico

Fragen & Antworten zur Skisaison
auf BODEN Balderschwang

Fragen & Antworten

Gibt es genug Schnee zum Skifahren in Balderschwang?

Durch seine einzigartige Lage als Ausläufer vom Bodensee ist Balderschwang als „bayrisch Sibirien“ bekannt. Überdurchschnittlich hohe Niederschlagsmengen bescheren uns vor allem im Winter genügend Schnee, sodass ab Mitte Dezember bis April jederzeit Skifahren möglich ist.

Auf welcher Höhe liegt das Skigebiet in Balderschwang?

Das Skigebiet liegt auf 1000 bis 1450 Meter Höhe.

Können im Skigebiet in Balderschwang Kinder Skifahren lernen?

Mit 54 Pistenkilometern ist Balderschwang zwar eines der größten Skigebiete Deutschlands, jedoch gut überschaubar. Die einfachen Pisten im Tal bieten die perfekte Möglichkeit für Kinder, das Skifahren zu erlernen. Von unserem Haus aus ist es schon ab einer geringen Könnenstufe möglich, den nächsten Lift zu erreichen.

Ist das Skigebiet in der Nähe der Boden Balderschwang?

Unser Haus liegt mitten im Skigebiet direkt an der Piste. Nach dem Frühstück geht es in den Skikeller und direkt 10 Meter weiter zur ersten Abfahrt. Erreichen könnt Ihr uns trotzdem jederzeit mit dem Auto.

Wann liegt genug Schnee zum Skifahren?

Die Saison startet Mitte Dezember und geht in der Regel je nach Schneelage bis Anfang April.

Copyright 2021. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close